#GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch Der Podcast über spannende Crowdfunding Projekte Sun, 19 Aug 2018 23:00:30 +0000 de-CH hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.8 Podcast über spannende Crowdfunding Projekte auf Kickstarter, Indiegogo und all den anderen interessanten Plattformen. #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean #GeekTalk Crowdfunding Podcast redaktion@pokipsie.ch redaktion@pokipsie.ch (#GeekTalk Crowdfunding Podcast) #GeekTalk Crowdfunding Podcast - @Pokipsie Network Podcast über spannende Crowdfunding Projekte #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/wp-content/uploads/2018/02/CrowdTalk_Logo_3000x3000.jpg https://crowdfunding.geektalk.ch TV-Y Switzerland irregular 026 – Petato QUEEK – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/05/026-petato-queek-geektalk-crowdfunding-podcast/ Thu, 05 Jul 2018 08:10:58 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=181 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/05/026-petato-queek-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/05/026-petato-queek-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Katze oder Hund? Hier gilt fast universell ein entweder oder. Wer wie wir eine oder mehrere Katzen hat, der kennt das pro Katze mindestens ein Katzenklo - oh, ja mir kommt da gleich der Helge Schneider ins Ohr. Diese sauber zu halten das ist mit den unterschiedlichen Sand- und anderen Materialien die man da rein packen kann unterschiedlich einfach. <br /> Bei uns ein ständiges hin und her und seit einigen Monaten zum Glück auch ein Ämtchen von unseren Kindern. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/05/026-petato-queek-geektalk-crowdfunding-podcast/">026 – Petato QUEEK – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Katze oder Hund? Hier gilt fast universell ein entweder oder. Wer wie wir eine oder mehrere Katzen hat, der kennt das pro Katze mindestens ein Katzenklo – oh, ja mir kommt da gleich der Helge Schneider ins Ohr. Diese sauber zu halten das ist mit den unterschiedlichen Sand- und anderen Materialien die man da rein packen kann unterschiedlich einfach.
Bei uns ein ständiges hin und her und seit einigen Monaten zum Glück auch ein Ämtchen von unseren Kindern.

TITEL

Veröffentlichung 05. Juli 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Einfacher scheint es fast nicht zu gehen als hier im Projekt vorgestellt. Oder was meint ihr? Obwohl wenn ich mich richtig erinnere, wir hatten mal so ein ähnliches Modell und wie überall es ist eine Frage der regelmässigen Pflege.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den November 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 03.08.2018
  • ab ungefähr USD 49.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 026 – Petato QUEEK – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Katze oder Hund? Hier gilt fast universell ein entweder oder. Wer wie wir eine oder mehrere Katzen hat, der kennt das pro Katze mindestens ein Katzenklo - oh, ja mir kommt da gleich der Helge Schneider ins Ohr. Katze oder Hund? Hier gilt fast universell ein entweder oder. Wer wie wir eine oder mehrere Katzen hat, der kennt das pro Katze mindestens ein Katzenklo - oh, ja mir kommt da gleich der Helge Schneider ins Ohr. Diese sauber zu halten das ist mit den unterschiedlichen Sand- und anderen Materialien die man da rein packen kann unterschiedlich einfach. <br /> Bei uns ein ständiges hin und her und seit einigen Monaten zum Glück auch ein Ämtchen von unseren Kindern.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 5:19
025 – B&B PURE – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/04/025-bb-pure-geektalk-crowdfunding-podcast/ Wed, 04 Jul 2018 08:10:58 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=180 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/04/025-bb-pure-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/04/025-bb-pure-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Kopfhörer kann man nie genügend haben. Das ist oder war zumindest meine Aussage seit vielen Jahren. Zum Jahresbeginn habe ich mal begonnen etwas aus zu misten und zähle aktuell nur etwas um die 25 Kopfhörer. Das heisst aber nicht, dass ich mir nicht immer wieder neue Kopfhörer anschaffe, teste und später auch nutze. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/04/025-bb-pure-geektalk-crowdfunding-podcast/">025 – B&B PURE – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Kopfhörer kann man nie genügend haben. Das ist oder war zumindest meine Aussage seit vielen Jahren. Zum Jahresbeginn habe ich mal begonnen etwas aus zu misten und zähle aktuell nur etwas um die 25 Kopfhörer. Das heisst aber nicht, dass ich mir nicht immer wieder neue Kopfhörer anschaffe, teste und später auch nutze.

TITEL

Veröffentlichung 04. Juli 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Das heutige Projekt kommt unter anderem aus der Schweiz, deshalb ist es nochmals deutlich interessanter für mich.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den November 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 31.07.2018
  • ab ungefähr CHF 169.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 025 – B&B PURE – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Kopfhörer kann man nie genügend haben. Das ist oder war zumindest meine Aussage seit vielen Jahren. Zum Jahresbeginn habe ich mal begonnen etwas aus zu misten und zähle aktuell nur etwas um die 25 Kopfhörer. Das heisst aber nicht, Kopfhörer kann man nie genügend haben. Das ist oder war zumindest meine Aussage seit vielen Jahren. Zum Jahresbeginn habe ich mal begonnen etwas aus zu misten und zähle aktuell nur etwas um die 25 Kopfhörer. Das heisst aber nicht, dass ich mir nicht immer wieder neue Kopfhörer anschaffe, teste und später auch nutze.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 5:01
024 – Navatics MITO – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/03/024-navatics-mito-geektalk-crowdfunding-podcast/ Tue, 03 Jul 2018 08:10:59 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=179 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/03/024-navatics-mito-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/03/024-navatics-mito-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Drohnen sind heute ein gängiges Gadget und damit wird auch fleissig Aufnahmen gemacht. Doch es gibt immer unterschiedliche Szenerien um etwas dar zu stellen. Einen See oder das Meer von oben kann eindrücklich sein, doch wie toll schaut es erst unter der Oberfläche aus. <br /> Dafür gibt es ja zahlreiche Action-Cams die mittlerweile weit unter die Oberfläche tauchen können. Doch immer mag man nicht selber mit ins Wasser springen. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/03/024-navatics-mito-geektalk-crowdfunding-podcast/">024 – Navatics MITO – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Drohnen sind heute ein gängiges Gadget und damit wird auch fleissig Aufnahmen gemacht. Doch es gibt immer unterschiedliche Szenerien um etwas dar zu stellen. Einen See oder das Meer von oben kann eindrücklich sein, doch wie toll schaut es erst unter der Oberfläche aus.
Dafür gibt es ja zahlreiche Action-Cams die mittlerweile weit unter die Oberfläche tauchen können. Doch immer mag man nicht selber mit ins Wasser springen.

TITEL

Veröffentlichung 03. Juli 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Mit der MITO von Navatics könnt ihr genau das jetzt tun. Fernbedient, selbst stabilisiert und die restlichen Features erzähle ich euch im Podcast.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den September 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 13.07.2018
  • ab ungefähr USD 1’299.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 024 – Navatics MITO – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Drohnen sind heute ein gängiges Gadget und damit wird auch fleissig Aufnahmen gemacht. Doch es gibt immer unterschiedliche Szenerien um etwas dar zu stellen. Einen See oder das Meer von oben kann eindrücklich sein, Drohnen sind heute ein gängiges Gadget und damit wird auch fleissig Aufnahmen gemacht. Doch es gibt immer unterschiedliche Szenerien um etwas dar zu stellen. Einen See oder das Meer von oben kann eindrücklich sein, doch wie toll schaut es erst unter der Oberfläche aus. <br /> Dafür gibt es ja zahlreiche Action-Cams die mittlerweile weit unter die Oberfläche tauchen können. Doch immer mag man nicht selber mit ins Wasser springen.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 4:23
023 – CHIIZ – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/02/023-chiiz-geektalk-crowdfunding-podcast/ Mon, 02 Jul 2018 08:10:01 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=178 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/02/023-chiiz-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/02/023-chiiz-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Zähneputzen mag nicht ein jeder. Es gibt viele die sollten mehr und intensiver ihre Zähne putzen, zumindest wenn es nach ihrem Konto geht, nicht nach der Meinung der ganzen Zahnärzte die - gefühlt - jährlich mehr werden auf diesem Planeten. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/07/02/023-chiiz-geektalk-crowdfunding-podcast/">023 – CHIIZ – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Zähneputzen mag nicht ein jeder. Es gibt viele die sollten mehr und intensiver ihre Zähne putzen, zumindest wenn es nach ihrem Konto geht, nicht nach der Meinung der ganzen Zahnärzte die – gefühlt – jährlich mehr werden auf diesem Planeten.

TITEL

Veröffentlichung 02. Juli 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Zum Jahresbeginn gab es schon ein mal ein ähnliches Projekt, doch jetzt geht es weiter mit der Mundhygiene. Innert dreissig Sekunden will das Gadget eure Zähne geputzt haben.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den September 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 11.07.2018
  • ab ungefähr USD 69.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 023 – CHIIZ – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Zähneputzen mag nicht ein jeder. Es gibt viele die sollten mehr und intensiver ihre Zähne putzen, zumindest wenn es nach ihrem Konto geht, nicht nach der Meinung der ganzen Zahnärzte die - gefühlt - jährlich mehr werden auf diesem Planeten.  Zähneputzen mag nicht ein jeder. Es gibt viele die sollten mehr und intensiver ihre Zähne putzen, zumindest wenn es nach ihrem Konto geht, nicht nach der Meinung der ganzen Zahnärzte die - gefühlt - jährlich mehr werden auf diesem Planeten.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:35
022 – HyperCube – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/30/022-hypercube-geektalk-crowdfunding-podcast/ Sat, 30 Jun 2018 08:10:48 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=177 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/30/022-hypercube-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/30/022-hypercube-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Es gibt schöne und sinnvolle Produkte und es gibt die Sinnvollen Produkte die weniger schön sind auf diesen ganzen Kickstarter Plattformen. Dieses hier - ist zumindest meiner Meinung nach - überhaupt kein schönes, aber sicherlich interessantes Projekt. Selber würde ich es mir wohl nicht auf dem Nachttisch stellen, vor allem der Optik wegen.</p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/30/022-hypercube-geektalk-crowdfunding-podcast/">022 – HyperCube – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Es gibt schöne und sinnvolle Produkte und es gibt die Sinnvollen Produkte die weniger schön sind auf diesen ganzen Kickstarter Plattformen. Dieses hier – ist zumindest meiner Meinung nach – überhaupt kein schönes, aber sicherlich interessantes Projekt. Selber würde ich es mir wohl nicht auf dem Nachttisch stellen, vor allem der Optik wegen.

HyperCube

Veröffentlichung 30. Juni 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Doch wer seinen Wecker mit, einem Speaker, einer Ladestation und Nachttischlampe Kreuzen möchte, des sollte sich das ganze mal etwas genauer anschauen.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Oktober 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 10.07.2018
  • ab ungefähr USD 198.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 022 – HyperCube – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Es gibt schöne und sinnvolle Produkte und es gibt die Sinnvollen Produkte die weniger schön sind auf diesen ganzen Kickstarter Plattformen. Dieses hier - ist zumindest meiner Meinung nach - überhaupt kein schönes, Es gibt schöne und sinnvolle Produkte und es gibt die Sinnvollen Produkte die weniger schön sind auf diesen ganzen Kickstarter Plattformen. Dieses hier - ist zumindest meiner Meinung nach - überhaupt kein schönes, aber sicherlich interessantes Projekt. Selber würde ich es mir wohl nicht auf dem Nachttisch stellen, vor allem der Optik wegen. #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:47
021 – WUMBA – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/29/021-wumba-geektalk-crowdfunding-podcast/ Fri, 29 Jun 2018 08:10:53 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=175 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/29/021-wumba-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/29/021-wumba-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Es müssen nicht immer digitale Spielsachen sein. Auch keine App fürs Smartphone/Tablet oder gleich ein Smartphone oder Tablet für eure Kinder. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/29/021-wumba-geektalk-crowdfunding-podcast/">021 – WUMBA – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Es müssen nicht immer digitale Spielsachen sein. Auch keine App fürs Smartphone/Tablet oder gleich ein Smartphone oder Tablet für eure Kinder.
Zwischendurch darf es auch gerne mal ein Spielzeug aus Holz sein.

WUMBA

Veröffentlichung 29. Juni 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

In dem speziellen Fall ein mit Magneten versehenes Holzspielzeug aus Kiev.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den September 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 06.07.2018
  • ab ungefähr USD 75.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 021 – WUMBA – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Es müssen nicht immer digitale Spielsachen sein. Auch keine App fürs Smartphone/Tablet oder gleich ein Smartphone oder Tablet für eure Kinder.  Es müssen nicht immer digitale Spielsachen sein. Auch keine App fürs Smartphone/Tablet oder gleich ein Smartphone oder Tablet für eure Kinder.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 2:57
020 – Juni 2018 Zusammenfassung – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/28/020-juni-2018-zusammenfassung-geektalk-crowdfunding-podcast/ Wed, 27 Jun 2018 23:45:27 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=172 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/28/020-juni-2018-zusammenfassung-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/28/020-juni-2018-zusammenfassung-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Am 11. April diesen Jahres habe ich die erste Folge #GeekTalk Crowdfunding Online gestellt. Genauer gesagt war das die Null-Nummer in der ich erklärt habe was ich hier im neuen #GeekTalk Podcast Format vor habe. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/28/020-juni-2018-zusammenfassung-geektalk-crowdfunding-podcast/">020 – Juni 2018 Zusammenfassung – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Am 11. April diesen Jahres habe ich die erste Folge #GeekTalk Crowdfunding Online gestellt. Genauer gesagt war das die Null-Nummer in der ich erklärt habe was ich hier im neuen #GeekTalk Podcast Format vor habe.
Nun 20 Folgen später gibt es schon die zweite, monatliche Zusammenfassung in dem Format. Kurz vor der Aufnahme dieser Folge bekam ich eine erfreuliche eMail.

TITEL

Veröffentlichung 28. Juni 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Im letzten Monat sprach ich noch davon dass das liebe Gadget in wenigen Tagen ankommen wird und ja, jetzt darf ich das gleich nochmals wiederholen. Mehr dazu aber hier in der aktuellen Folge.

Die aktuellen Projekt


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 020 – Juni 2018 Zusammenfassung – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Am 11. April diesen Jahres habe ich die erste Folge #GeekTalk Crowdfunding Online gestellt. Genauer gesagt war das die Null-Nummer in der ich erklärt habe was ich hier im neuen #GeekTalk Podcast Format vor habe.  Am 11. April diesen Jahres habe ich die erste Folge #GeekTalk Crowdfunding Online gestellt. Genauer gesagt war das die Null-Nummer in der ich erklärt habe was ich hier im neuen #GeekTalk Podcast Format vor habe.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 9:31
019 – KLIPS 2 – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/21/019-klips-2-geektalk-crowdfunding-podcast/ Thu, 21 Jun 2018 21:00:18 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=165 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/21/019-klips-2-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/21/019-klips-2-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Es gibt Crowdfunding Projekte bei denen schlägt es gleich ein und ich drück den bestellen Button ohne gross zu überlegen. Das ist, meist, nicht mal abhängig vom Preis der in den Topf geworfen werden muss. <br /> Das sind genau diejenigen die eine gute, emotionale Kampagne auf die Beine stellen. <br /> Beim Video vom Klips 2 kommen die Emotionen - meiner Meinung nach - total rüber, das Video selber könnte aber deutlich kürzer und knackiger sein. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/21/019-klips-2-geektalk-crowdfunding-podcast/">019 – KLIPS 2 – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Es gibt Crowdfunding Projekte bei denen schlägt es gleich ein und ich drück den bestellen Button ohne gross zu überlegen. Das ist, meist, nicht mal abhängig vom Preis der in den Topf geworfen werden muss.
Das sind genau diejenigen die eine gute, emotionale Kampagne auf die Beine stellen.
Beim Video vom Klips 2 kommen die Emotionen – meiner Meinung nach – total rüber, das Video selber könnte aber deutlich kürzer und knackiger sein.

TITEL

Veröffentlichung 21. Juni 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Die KLIPS 2 sind praktische, kleine Helferchen für den alltäglichen Gebrauch. Was genau die können, das erkläre ich euch direkt in der Podcast Folge, somit am besten gleich reinhören.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Endlich wieder Ordnung, mit Kabeln, Blättern und Stiften
  • Auslieferung geplant auf den September 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 05. Juli 2018
  • ab ungefähr USD 15.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 019 – KLIPS 2 – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Es gibt Crowdfunding Projekte bei denen schlägt es gleich ein und ich drück den bestellen Button ohne gross zu überlegen. Das ist, meist, nicht mal abhängig vom Preis der in den Topf geworfen werden muss.  Das sind genau diejenigen die eine gute, Es gibt Crowdfunding Projekte bei denen schlägt es gleich ein und ich drück den bestellen Button ohne gross zu überlegen. Das ist, meist, nicht mal abhängig vom Preis der in den Topf geworfen werden muss. <br /> Das sind genau diejenigen die eine gute, emotionale Kampagne auf die Beine stellen. <br /> Beim Video vom Klips 2 kommen die Emotionen - meiner Meinung nach - total rüber, das Video selber könnte aber deutlich kürzer und knackiger sein.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 5:43
018 – Ovie Smarterware – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/14/018-ovie-smarterware-geektalk-crowdfunding-podcast/ Thu, 14 Jun 2018 06:13:40 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=154 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/14/018-ovie-smarterware-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/14/018-ovie-smarterware-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Als - und jetzt bitte nicht all zu gut hin hören - ehemaliger Tupperware Vertreter musste ich das Ovid Smarterware natürlich etwas genauer anschauen. Sobald ich neue oder günstigere Aufbewahrungssysteme sehe muss ich mich sofort beschäftigen. So eine alte Berufskrankheit irgendwie. <br /> Aber ja ich war wirklich mal über knapp fünf Jahr hier in der Schweiz für Tupperware unterwegs und habe an illustren Damen- (und auch immer mehr) Herren-Runden Tupperwaren vorgestellt und anschliessend diese auch verkauft. Ich bin auch (trotz ein paar Einzelheiten) ein sehr grosser Fan von den Produkten aus Kunststoff. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/14/018-ovie-smarterware-geektalk-crowdfunding-podcast/">018 – Ovie Smarterware – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Als – und jetzt bitte nicht all zu gut hin hören – ehemaliger Tupperware Vertreter musste ich das Ovid Smarterware natürlich etwas genauer anschauen. Sobald ich neue oder günstigere Aufbewahrungssysteme sehe muss ich mich sofort beschäftigen. So eine alte Berufskrankheit irgendwie.

018 – Ovie Smarterware

Veröffentlichung 14. Juni 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Aber ja ich war wirklich mal über knapp fünf Jahr hier in der Schweiz für Tupperware unterwegs und habe an illustren Damen- (und auch immer mehr) Herren-Runden Tupperwaren vorgestellt und anschliessend diese auch verkauft. Ich bin auch (trotz ein paar Einzelheiten) ein sehr grosser Fan von den Produkten aus Kunststoff.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Knebel auf der Box, separater Behälter oder Clipper
  • Auslieferung geplant auf den Februar 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 07. Juli 2018
  • ab ungefähr USD 75.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 018 – Ovie Smarterware – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Als - und jetzt bitte nicht all zu gut hin hören - ehemaliger Tupperware Vertreter musste ich das Ovid Smarterware natürlich etwas genauer anschauen. Sobald ich neue oder günstigere Aufbewahrungssysteme sehe muss ich mich sofort beschäftigen. Als - und jetzt bitte nicht all zu gut hin hören - ehemaliger Tupperware Vertreter musste ich das Ovid Smarterware natürlich etwas genauer anschauen. Sobald ich neue oder günstigere Aufbewahrungssysteme sehe muss ich mich sofort beschäftigen. So eine alte Berufskrankheit irgendwie. <br /> Aber ja ich war wirklich mal über knapp fünf Jahr hier in der Schweiz für Tupperware unterwegs und habe an illustren Damen- (und auch immer mehr) Herren-Runden Tupperwaren vorgestellt und anschliessend diese auch verkauft. Ich bin auch (trotz ein paar Einzelheiten) ein sehr grosser Fan von den Produkten aus Kunststoff.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 7:33
017 – Sofi – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/13/017-sofi-geektalk-crowdfunding-podcast/ Wed, 13 Jun 2018 17:15:08 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=157 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/13/017-sofi-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/13/017-sofi-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Heute muss alles mobil sein, nicht nur das Smartphone und der Computer auch die Liegemöglichkeit sollte dies wenn möglich sein. <br /> Ein zuammenfaltbarer Liegestuhl gibt es ja schon länger, doch so ein ergonomische Sitzgelegenheit die auch noch ganz kompakt verbaut werden kann hätte ich zumindest noch nie entdeckt. Gut ich bin ehrlich, ich hab auch nicht all zu stark danach gesucht, eigentlich noch überhaupt nicht. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/06/13/017-sofi-geektalk-crowdfunding-podcast/">017 – Sofi – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Heute muss alles mobil sein, nicht nur das Smartphone und der Computer auch die Liegemöglichkeit sollte dies wenn möglich sein.
Ein zuammenfaltbarer Liegestuhl gibt es ja schon länger, doch so ein ergonomische Sitzgelegenheit die auch noch ganz kompakt verbaut werden kann hätte ich zumindest noch nie entdeckt. Gut ich bin ehrlich, ich hab auch nicht all zu stark danach gesucht, eigentlich noch überhaupt nicht.

017 – Sofi

Veröffentlichung 13. Juni 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Wer etwas mehr über die Liegegelegenheit wissen möchte, sollte sich diese Folge hier anhören.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Wasser- und UV-Resisstent und kompakte Bauweise
  • Auslieferung geplant auf den August 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 15 Juni 2018
  • ab ungefähr USD 149.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 017 – Sofi – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Heute muss alles mobil sein, nicht nur das Smartphone und der Computer auch die Liegemöglichkeit sollte dies wenn möglich sein.  Ein zuammenfaltbarer Liegestuhl gibt es ja schon länger, doch so ein ergonomische Sitzgelegenheit die auch noch ganz kompa... Heute muss alles mobil sein, nicht nur das Smartphone und der Computer auch die Liegemöglichkeit sollte dies wenn möglich sein. <br /> Ein zuammenfaltbarer Liegestuhl gibt es ja schon länger, doch so ein ergonomische Sitzgelegenheit die auch noch ganz kompakt verbaut werden kann hätte ich zumindest noch nie entdeckt. Gut ich bin ehrlich, ich hab auch nicht all zu stark danach gesucht, eigentlich noch überhaupt nicht.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 4:31