#GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch Der Podcast über spannende Crowdfunding Projekte Thu, 06 Dec 2018 07:33:13 +0000 de-CH hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.8 Podcast über spannende Crowdfunding Projekte auf Kickstarter, Indiegogo und all den anderen interessanten Plattformen. #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean #GeekTalk Crowdfunding Podcast redaktion@pokipsie.ch redaktion@pokipsie.ch (#GeekTalk Crowdfunding Podcast) #GeekTalk Crowdfunding Podcast - @Pokipsie Network Podcast über spannende Crowdfunding Projekte #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/wp-content/uploads/2018/02/CrowdTalk_Logo_3000x3000.jpg https://crowdfunding.geektalk.ch TV-Y Switzerland irregular 039 – Trazor – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/06/039-trazor-geektalk-crowdfunding-podcast/ Thu, 06 Dec 2018 07:33:13 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=265 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/06/039-trazor-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/06/039-trazor-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Eigentlich bin ich ein grosser Fan von für ein jeden Anwendungszweck ein passendes Gadget zu haben. Manchmal muss aber auch die Vernunft siegen und Man(n) muss Prioritäten setzten. <br /> Man(n) ist hier etwas zu hoch gegriffen. Denn das Gadget soll für Mann und Frau sein und beiden etwas Abfall ersparen. Denn damit könnt ihr einfach und schnell von einem Rassierklingen-Hersteller zum nächsten Wechseln, ohne dass ihr ihr auch noch Geld für einen Rasierer extra ausgeben müsst. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/06/039-trazor-geektalk-crowdfunding-podcast/">039 – Trazor – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Eigentlich bin ich ein grosser Fan von für ein jeden Anwendungszweck ein passendes Gadget zu haben. Manchmal muss aber auch die Vernunft siegen und Man(n) muss Prioritäten setzten.
Man(n) ist hier etwas zu hoch gegriffen. Denn das Gadget soll für Mann und Frau sein und beiden etwas Abfall ersparen. Denn damit könnt ihr einfach und schnell von einem Rassierklingen-Hersteller zum nächsten Wechseln, ohne dass ihr ihr auch noch Geld für einen Rasierer extra ausgeben müsst.

TITEL

Veröffentlichung 06. Dezember 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Wer möchte ab Dezember diesen Jahres seinen Rasierer teilen?

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Dezember 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 08. Dezember 2018
  • ab ungefähr CHF 36.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 039 – Trazor – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Eigentlich bin ich ein grosser Fan von für ein jeden Anwendungszweck ein passendes Gadget zu haben. Manchmal muss aber auch die Vernunft siegen und Man(n) muss Prioritäten setzten.  Man(n) ist hier etwas zu hoch gegriffen. Eigentlich bin ich ein grosser Fan von für ein jeden Anwendungszweck ein passendes Gadget zu haben. Manchmal muss aber auch die Vernunft siegen und Man(n) muss Prioritäten setzten. <br /> Man(n) ist hier etwas zu hoch gegriffen. Denn das Gadget soll für Mann und Frau sein und beiden etwas Abfall ersparen. Denn damit könnt ihr einfach und schnell von einem Rassierklingen-Hersteller zum nächsten Wechseln, ohne dass ihr ihr auch noch Geld für einen Rasierer extra ausgeben müsst.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 5:02
038 – Origami Bag – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/05/038-origami-bag-geektalk-crowdfunding-podcast/ Wed, 05 Dec 2018 07:30:58 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=261 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/05/038-origami-bag-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/05/038-origami-bag-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Egal ob Rucksack, Tasche oder Handtasche, alle haben etwas gemeinsam. Man kauf sie sich meist für einen bestimmten Einsatzzweck und dafür sind sie dann auch perfekt. Aber sobald man sich die Foto-Tasche mal für einen anderen Zweck einsetzen möchte passt es dann doch wieder nicht. Hier möchte der Origami Bag in die Bresche treten und Abhilfe verschaffen.</p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/05/038-origami-bag-geektalk-crowdfunding-podcast/">038 – Origami Bag – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Egal ob Rucksack, Tasche oder Handtasche, alle haben etwas gemeinsam. Man kauf sie sich meist für einen bestimmten Einsatzzweck und dafür sind sie dann auch perfekt. Aber sobald man sich die Foto-Tasche mal für einen anderen Zweck einsetzen möchte passt es dann doch wieder nicht.

038 – Origami Bag

Veröffentlichung 05. Dezember 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Hier möchte der Origami Bag in die Bresche treten und Abhilfe verschaffen.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Juni 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 08. Januar 2018
  • ab ungefähr CHF 68.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 038 – Origami Bag – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Egal ob Rucksack, Tasche oder Handtasche, alle haben etwas gemeinsam. Man kauf sie sich meist für einen bestimmten Einsatzzweck und dafür sind sie dann auch perfekt. Aber sobald man sich die Foto-Tasche mal für einen anderen Zweck einsetzen möchte pass... Egal ob Rucksack, Tasche oder Handtasche, alle haben etwas gemeinsam. Man kauf sie sich meist für einen bestimmten Einsatzzweck und dafür sind sie dann auch perfekt. Aber sobald man sich die Foto-Tasche mal für einen anderen Zweck einsetzen möchte passt es dann doch wieder nicht. Hier möchte der Origami Bag in die Bresche treten und Abhilfe verschaffen. #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 4:07
037 – YSMART – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/04/037-ysmart-geektalk-crowdfunding-podcast/ Tue, 04 Dec 2018 07:30:42 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=262 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/04/037-ysmart-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/04/037-ysmart-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Auf der Suche nach einer kompakten und sehr praktischen Taschenlampe?<br /> Direkt zu montieren am Schlüsselbund, per Magnet am Auto, unter dem Schreibtisch oder wo auch immer ihr gerade auf die schnelle mehr Licht gebrauchen könnt?<br /> Dann könnte das YSMART etwas für euch sein.</p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/04/037-ysmart-geektalk-crowdfunding-podcast/">037 – YSMART – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Auf der Suche nach einer kompakten und sehr praktischen Taschenlampe?
Direkt zu montieren am Schlüsselbund, per Magnet am Auto, unter dem Schreibtisch oder wo auch immer ihr gerade auf die schnelle mehr Licht gebrauchen könnt?

037 – YSMART

Veröffentlichung 04. Dezember 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Dann könnte das YSMART etwas für euch sein.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Februar 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 06. Dezember 2018
  • ab ungefähr CHF 20.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 037 – YSMART – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Auf der Suche nach einer kompakten und sehr praktischen Taschenlampe? Direkt zu montieren am Schlüsselbund, per Magnet am Auto, unter dem Schreibtisch oder wo auch immer ihr gerade auf die schnelle mehr Licht gebrauchen könnt? Auf der Suche nach einer kompakten und sehr praktischen Taschenlampe?<br /> Direkt zu montieren am Schlüsselbund, per Magnet am Auto, unter dem Schreibtisch oder wo auch immer ihr gerade auf die schnelle mehr Licht gebrauchen könnt?<br /> Dann könnte das YSMART etwas für euch sein. #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:37
036 – GripChap – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/03/036-gripchap-geektalk-crowdfunding-podcast/ Mon, 03 Dec 2018 07:30:27 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=264 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/03/036-gripchap-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/03/036-gripchap-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Smartphone Halterung fürs einfachere Handling von grossen Geräten und gleichzeitig auch noch einen Lippenbalsam. Was will man mehr für den Winter?<br /> Na gut, leider kommt das Produkt - zumindest nach Fahrplan - erst im kommenden März auf den Markt und ob man das wirklich will muss auch erst noch entschieden werden. <br /> Solltet ihr bei dem Gadget aber zuschlagen wollen, lasst es mich wissen. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/03/036-gripchap-geektalk-crowdfunding-podcast/">036 – GripChap – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Smartphone Halterung fürs einfachere Handling von grossen Geräten und gleichzeitig auch noch einen Lippenbalsam. Was will man mehr für den Winter?
Na gut, leider kommt das Produkt – zumindest nach Fahrplan – erst im kommenden März auf den Markt und ob man das wirklich will muss auch erst noch entschieden werden.
Solltet ihr bei dem Gadget aber zuschlagen wollen, lasst es mich wissen.

036 – GripChap

Veröffentlichung 03. Dezember 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Auf den ganzen Crowdfunding Plattformen gibt es immer wieder wirklich spannende und interessante Produkte und manchmal auch einfach nur witzige.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den März 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 07. Dezember 2018
  • ab ungefähr USD 12.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 036 – GripChap – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Smartphone Halterung fürs einfachere Handling von grossen Geräten und gleichzeitig auch noch einen Lippenbalsam. Was will man mehr für den Winter? Na gut, leider kommt das Produkt - zumindest nach Fahrplan - erst im kommenden März auf den Markt und ob... Smartphone Halterung fürs einfachere Handling von grossen Geräten und gleichzeitig auch noch einen Lippenbalsam. Was will man mehr für den Winter?<br /> Na gut, leider kommt das Produkt - zumindest nach Fahrplan - erst im kommenden März auf den Markt und ob man das wirklich will muss auch erst noch entschieden werden. <br /> Solltet ihr bei dem Gadget aber zuschlagen wollen, lasst es mich wissen.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:32
035 – Aqua Dew – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/02/035-aqua-dew-geektalk-crowdfunding-podcast/ Sun, 02 Dec 2018 10:37:33 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=263 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/02/035-aqua-dew-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/02/035-aqua-dew-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Ich hab wieder ein paar Interessante Crowdfunding-Kampagnen für euch gefunden.<br /> Heute starte ich mit dem Aqua Dew, einem Sprachassistenten der auf Alexa getrimmt ist und euch unter anderem auch in der Dusche mit den nötigen Infos versorgt.</p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/12/02/035-aqua-dew-geektalk-crowdfunding-podcast/">035 – Aqua Dew – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Ich hab wieder ein paar Interessante Crowdfunding-Kampagnen für euch gefunden.
Heute starte ich mit dem Aqua Dew, einem Sprachassistenten der auf Alexa getrimmt ist und euch unter anderem auch in der Dusche mit den nötigen Infos versorgt.

035 – Aqua Dew

Veröffentlichung 02. Dezember 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Alexa unter der Dusche, wer hat darauf nicht gewartet?

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den März 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 04. Dezember 2018
  • ab ungefähr CHF 98.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 035 – Aqua Dew – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Ich hab wieder ein paar Interessante Crowdfunding-Kampagnen für euch gefunden. Heute starte ich mit dem Aqua Dew, einem Sprachassistenten der auf Alexa getrimmt ist und euch unter anderem auch in der Dusche mit den nötigen Infos versorgt. Ich hab wieder ein paar Interessante Crowdfunding-Kampagnen für euch gefunden.<br /> Heute starte ich mit dem Aqua Dew, einem Sprachassistenten der auf Alexa getrimmt ist und euch unter anderem auch in der Dusche mit den nötigen Infos versorgt. #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:45
034 – THE BRICK – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/26/034-the-brick-geektalk-crowdfunding-podcast/ Fri, 26 Oct 2018 07:52:42 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=245 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/26/034-the-brick-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/26/034-the-brick-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Wireless Charging Systeme gibt es - seit dem das iPhone auch im Rennen ist - zahlreiche unterschiedliche Modelle. Vom günstigen Kunststoff Modell über ausgeklügelte Präsentationen bis hin zu den eher preisintensiveren Versionen. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/26/034-the-brick-geektalk-crowdfunding-podcast/">034 – THE BRICK – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Wireless Charging Systeme gibt es – seit dem das iPhone auch im Rennen ist – zahlreiche unterschiedliche Modelle. Vom günstigen Kunststoff Modell über ausgeklügelte Präsentationen bis hin zu den eher preisintensiveren Versionen.

TITEL

Veröffentlichung 26. Oktober 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Das THE BRICK geht hier den Weg der edlen Materialien und auch genauso der edlen Aufmachung. Schön ausgefräste Aluminium Unterseite mit dem Platz für die verbaute Technik. Dazu oben drauf Wallnussholz, mit schön geschliffenen Kanten. Und war mir am besten gefällt, die Stromzufuhr in das Lade-Gadget passiert über einen USB-C Port, womit das Gadget auch vernünftig und Zukunftsträchtig betrieben werden kann.
Je nach Smartphone kann das in unterschiedlichen Leistungsstufen betrieben werden. Ältere Wireless Charging Smartphones mit 5W, die aktuellen iPhone Modelle mit 7.5, die neusten Samsung Smartphones (wie z.B. das Galaxy S9+) mit 10 W und der neuste Wurf von Huawei, das Mate 20 und 20 Pro, sogar mit 15 W.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Dezember 2018
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 08. November 2018
  • ab ungefähr EUR 69.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 034 – THE BRICK – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Wireless Charging Systeme gibt es - seit dem das iPhone auch im Rennen ist - zahlreiche unterschiedliche Modelle. Vom günstigen Kunststoff Modell über ausgeklügelte Präsentationen bis hin zu den eher preisintensiveren Versionen.  Wireless Charging Systeme gibt es - seit dem das iPhone auch im Rennen ist - zahlreiche unterschiedliche Modelle. Vom günstigen Kunststoff Modell über ausgeklügelte Präsentationen bis hin zu den eher preisintensiveren Versionen.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 4:41
033 – xArm – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/25/033-xarm-geektalk-crowdfunding-podcast/ Thu, 25 Oct 2018 07:52:41 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=241 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/25/033-xarm-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/25/033-xarm-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Ihr braucht Hilfe in eurer Produktion, bis jetzt war aber die Automation kein Weg den ihr gehen wolltet, weil die Angebot einfach fern von eurem Budget lagen?</p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/25/033-xarm-geektalk-crowdfunding-podcast/">033 – xArm – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Ihr braucht Hilfe in eurer Produktion, bis jetzt war aber die Automation kein Weg den ihr gehen wolltet, weil die Angebot einfach fern von eurem Budget lagen?

TITEL

Veröffentlichung 25. Oktober 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Mit dem xArm bekommt ihr drei verschiedene Modelle an Automatisierung und das zu einen interessanten Preis wie ich finde.
Hätte ich jetzt zwischen USD 2’300.- und USD 6’000.- dumm rum liegen würde ich mir einen solchen Arm bestellen einfach nur um den aus zu probieren.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den April 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 16. November 2018
  • ab ungefähr USD 2’299.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 033 – xArm – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Ihr braucht Hilfe in eurer Produktion, bis jetzt war aber die Automation kein Weg den ihr gehen wolltet, weil die Angebot einfach fern von eurem Budget lagen? Ihr braucht Hilfe in eurer Produktion, bis jetzt war aber die Automation kein Weg den ihr gehen wolltet, weil die Angebot einfach fern von eurem Budget lagen? #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:38
032 – silo – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/24/032-silo-geektalk-crowdfunding-podcast/ Wed, 24 Oct 2018 07:52:39 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=239 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/24/032-silo-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/24/032-silo-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Lebensmittel länger haltbar machen, das ist schon seit jeher eine Aufgabe die viele Menschen beschäftigt. Früher noch in beschränkter Form, ohne Kühlschrank, dann kam der Tiefkühler dazu. Auf den Weg der Chemie, welche heutige Chemie- Lebensmittelunternehmen unternehmen möchte ich gar nicht gehen. <br /> Das Vakumieren von Esswaren ist auch schon länger ein gegebener Weg. Doch die Gadgets dafür sind nicht immer ganz so das wahre. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/24/032-silo-geektalk-crowdfunding-podcast/">032 – silo – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Lebensmittel länger haltbar machen, das ist schon seit jeher eine Aufgabe die viele Menschen beschäftigt. Früher noch in beschränkter Form, ohne Kühlschrank, dann kam der Tiefkühler dazu. Auf den Weg der Chemie, welche heutige Chemie- Lebensmittelunternehmen unternehmen möchte ich gar nicht gehen.
Das Vakumieren von Esswaren ist auch schon länger ein gegebener Weg. Doch die Gadgets dafür sind nicht immer ganz so das wahre.

TITEL

Veröffentlichung 24. Oktober 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Leider geht es noch bis zum nächsten Sommer bis das Produkt ausgeliefert wird. Deshalb bin ich aktuell auch noch am hin und her studieren. Vor allem die Alexa Anbindung macht das Produkt natürlich sehr interessant und genauso, dass ihr durch die App jederzeit wisst was ihr noch im Kühlschrank habt und wann das ganze abläuft.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Juli 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 17. November 2018
  • ab ungefähr USD 165.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 032 – silo – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Lebensmittel länger haltbar machen, das ist schon seit jeher eine Aufgabe die viele Menschen beschäftigt. Früher noch in beschränkter Form, ohne Kühlschrank, dann kam der Tiefkühler dazu. Auf den Weg der Chemie, Lebensmittel länger haltbar machen, das ist schon seit jeher eine Aufgabe die viele Menschen beschäftigt. Früher noch in beschränkter Form, ohne Kühlschrank, dann kam der Tiefkühler dazu. Auf den Weg der Chemie, welche heutige Chemie- Lebensmittelunternehmen unternehmen möchte ich gar nicht gehen. <br /> Das Vakumieren von Esswaren ist auch schon länger ein gegebener Weg. Doch die Gadgets dafür sind nicht immer ganz so das wahre.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 7:07
031 – Misen Nonstick Pan – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/23/031-misen-nonstick-pan-geektalk-crowdfunding-podcast/ Tue, 23 Oct 2018 07:52:38 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=238 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/23/031-misen-nonstick-pan-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/23/031-misen-nonstick-pan-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Eine neue Pfanne gesucht? Dann bringt euch Misen den heiligen Gral aller Bratpfannen in euren Haushalt. <br /> Gut, ganz so übertrieben dann doch nicht. Durch das ausschalten der Mittelsmänner (der Wiederverkäufer) und somit dem direkt Verkauf an den Kunden kann Miesen ihre tollen Pfannen für einen deutlich günstigeren Preis verkaufen. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/23/031-misen-nonstick-pan-geektalk-crowdfunding-podcast/">031 – Misen Nonstick Pan – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Eine neue Pfanne gesucht? Dann bringt euch Misen den heiligen Gral aller Bratpfannen in euren Haushalt.
Gut, ganz so übertrieben dann doch nicht. Durch das ausschalten der Mittelsmänner (der Wiederverkäufer) und somit dem direkt Verkauf an den Kunden kann Miesen ihre tollen Pfannen für einen deutlich günstigeren Preis verkaufen.

TITEL

Veröffentlichung 23. Oktober 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Ein guter Preis für gute Hardware. So will Misen ihre Pfannen an die Kunden bringen. Aktuell haben sie auch schon deutlich mehr eingenommen als sie möchten und somit dürfen wir uns bald schon auf neue Pfannen freuen.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den März 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 05. November 2018
  • ab ungefähr USD 35.- seid ihr mit der 20 cm / USD 45.- bei der 26 cm oder USD 55.- für die 30 cm Pfanne seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 031 – Misen Nonstick Pan – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Eine neue Pfanne gesucht? Dann bringt euch Misen den heiligen Gral aller Bratpfannen in euren Haushalt.  Gut, ganz so übertrieben dann doch nicht. Durch das ausschalten der Mittelsmänner (der Wiederverkäufer) und somit dem direkt Verkauf an den Kunden... Eine neue Pfanne gesucht? Dann bringt euch Misen den heiligen Gral aller Bratpfannen in euren Haushalt. <br /> Gut, ganz so übertrieben dann doch nicht. Durch das ausschalten der Mittelsmänner (der Wiederverkäufer) und somit dem direkt Verkauf an den Kunden kann Miesen ihre tollen Pfannen für einen deutlich günstigeren Preis verkaufen.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 3:05
030 – THE SPLITTER – #GeekTalk Crowdfunding Podcast https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/22/030-the-splitter-geektalk-crowdfunding-podcast/ Mon, 22 Oct 2018 07:52:36 +0000 https://crowdfunding.geektalk.ch/?p=236 https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/22/030-the-splitter-geektalk-crowdfunding-podcast/#respond https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/22/030-the-splitter-geektalk-crowdfunding-podcast/feed/ 0 <p>Ihr seid viel Unterwegs in der Natur? Kocht da auch für euch selber direkt über dem Feuer? <br /> Dafür braucht man das richtige Werkzeug und ein genau solches möchte der «THE SPLITTER» für euch sein. </p> <p>Der Beitrag <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch/2018/10/22/030-the-splitter-geektalk-crowdfunding-podcast/">030 – THE SPLITTER – #GeekTalk Crowdfunding Podcast</a> erschien zuerst auf <a rel="nofollow" href="https://crowdfunding.geektalk.ch">Crowdfunding Podcast</a>.</p> Ihr seid viel Unterwegs in der Natur? Kocht da auch für euch selber direkt über dem Feuer?
Dafür braucht man das richtige Werkzeug und ein genau solches möchte der «THE SPLITTER» für euch sein.

TITEL

Veröffentlichung 22. Oktober 2018
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Link zum Projekt Das Projekt unterstützten
Podcast abonnieren RSS-FeediTunes
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Ein Löffel zum schöpfen, essen oder auch einfach eine Zange kann der Splitter genauso sein, wie ein Flaches Werkzeug zum Wenden von Speisen in der Pfanne.

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Februar 2019
  • Crowdfunding-Phase läuft noch bis zum 09. November 2018
  • ab ungefähr USD 39.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Der Beitrag 030 – THE SPLITTER – #GeekTalk Crowdfunding Podcast erschien zuerst auf Crowdfunding Podcast.

]]>
Ihr seid viel Unterwegs in der Natur? Kocht da auch für euch selber direkt über dem Feuer?  Dafür braucht man das richtige Werkzeug und ein genau solches möchte der «THE SPLITTER» für euch sein.  Ihr seid viel Unterwegs in der Natur? Kocht da auch für euch selber direkt über dem Feuer? <br /> Dafür braucht man das richtige Werkzeug und ein genau solches möchte der «THE SPLITTER» für euch sein.  #GeekTalk Crowdfunding Podcast clean 4:25