Home Tag "Badezimmer"

124 – BARBOSSA – Bring dein Bart in Griff

Martin @pokipsie Rechsteiner
0
Bartträger unter meinen Hörern? Ich hab ja davon keine wirkliche Ahnung, bis auf ein paar Tage alte Stoppeln bleibt bei mir nichts länger im Gesicht. Unter anderem auch, weil meine Mädels dies allesamt so wünschen.  Somit kann ich zu dem heutigen Gadget nicht all zu viel selber erklären. Ich bin aber gespannt auf euer Feedback.

125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?

081 – LastSwab – Die Rettung des Planeten durch die Ohren

Unsere Welt müssen wir retten. So, wie wir die letzten 50 bis 100 Jahren mit den Rohstoffen unseres Planet umgegangen sind, sollten wir auf keinen Fall weiter tun. Wir müssen dringen neue Möglichkeiten finden, vor allem für die ganzen Einweg genutzten Gegenstände. Neben, zum Beispiel Plastik-Geschirr und -Gläser, Tampons und ähnlichem wäre das sicherlich auch die Wattestäbchen. Früher noch aus Holz heute immer mehr aus Kunstoff. Hier möchte LastSwab einhalt gebieten. Wenn auch ihr das Projekt unterstützen möchtet, dann solltet ihr euch beeilen, denn die Crowdfunding Phase neigt sich dem Ende zu.

125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?

070 – Eco Soapr – aber bitte gemahlen

Das Händewaschen gehört schon früh gelernt. Da hab ich bei meinen Mädels viel Achtung geschenkt, dass sie das auch immer tun. Denn ein solcher Automatismus bleibt - sofern niemand anders rein spielt - ein Leben lang erhalten.  Damit das noch etwas hygienischer abläuft hab ihc mir vor jetzt doch schon einiger Zeit mal etwas auf Kickstarter gegönnt. Der illumisoap war nicht nur ein Seifenspender im klassischen Sinne, nein er konnte auch Licht spenden wenn es Nachts dunkel ist. Das ist ein einer Familie sicherlich nicht das verkehrte, damit man nicht gleich alles weckt. Leider aber haben die nicht lange gehalten. Der Spender schon, die beiden haben wir heut noch täglich in Betrieb. Es war mehr die Technik unten drin die wohl etwas Wasser abbekommen hat. 

125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?

039 – Trazor – #GeekTalk Crowdfunding Podcast

Martin @pokipsie Rechsteiner
0
Eigentlich bin ich ein grosser Fan von für ein jeden Anwendungszweck ein passendes Gadget zu haben. Manchmal muss aber auch die Vernunft siegen und Man(n) muss Prioritäten setzten.  Man(n) ist hier etwas zu hoch gegriffen. Denn das Gadget soll für Mann und Frau sein und beiden etwas Abfall ersparen. Denn damit könnt ihr einfach und schnell von einem Rassierklingen-Hersteller zum nächsten Wechseln, ohne dass ihr ihr auch noch Geld für einen Rasierer extra ausgeben müsst. 

125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?