Home Podcast 125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?
125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?

125 – Statusmeldung – Wie gehts hier weiter?

1

In der heutigen #GeekTalk Crowdfunding Folge geht es einzig um eine kurze Statusmeldung. Eine Statusmeldung, wie es in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten hier im Podcast weiter gehen wird.
Neben dem kurzen Ausblick gibt es aber natürlich auch einen kleinen Rückblick auf das letzte Jahr Crowdfunding Podcast.

Podcatcher Abonnieren Crowdfunding-Phase läuft bis
Die richgige Wahl RSS-FeediTunes 01. Januar 2020

Wie gehts hier weiter?

Was Wo
Podcaster Martin @pokipsie Rechsteiner
Logo Maurice
Social Media TwitterFacebook
Crowdfunding Blog Posts Auf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Für alle unter euch, die den #GeekTalk Crowdfunding Podcast abonniert haben, wissen ja, dass die Folgen relativ unregelmässig erscheinen.

Wie überall im Leben ist das ganze natürlich eine Frage des Zeitmanagements, der Interessen und dem Finden von spannenden und auch Berichtenswerten Crowdfunding Kampagnen.
Bei der Themenbeschaffung, bekomm ich auch regelmässig von euch, liebe Hörer, Tipps zu neuen Projekten.
Auch schreiben mich mittlerweile immer mehr Crowdfunding-Kampagnen selber von sich aus an.
Selber bin ich auch in unregelmässigen Abständen am durchforsten der ganzen Plattformen. Wenn das so weiter geht, werde ich auch im 2020 keinen Mangel an möglichen Themen haben.

Anders schaut es da schon beim Thema Zeit aus. Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, die einzelnen Folgen zeichne ich immer in Blöcken auf. Manchmal sind es fünf, teilweise aber auch bis zu 15 Folgen auf einmal. Das bedingt einem guten Zeitmanagement und ein ausgeklügeltes System.

Daran wird sich auch im 2020 nichts grösser Ändern, ausser dass ich durch eine Jobliche Umstellung meiner Frau neue Tage bekomm an denen ich wirken kann/muss und somit das ganze etwas flexibler gestallten darf. Ich bin schon mal sehr gespannt wie sich das auf meine Arbeitsprozesse auswirkt und schlussendlich auch auf den Output dieses Podcasts.

Somit kann und möchte ich euch hier und jetzt in der heutigen Statusmeldung auch nichts versprechen was ich nicht halten kann.

Rückblick auf 2019

Ich könnte mir aber vorstellen, dass ich schlussendlich am Jahresende wieder mehr gemacht hab als ich – für mich – geplant hab. So auch im 2019 passiert.
Im groben rechnete ich mit maximal 50 Folgen. Also quasi jede Woche eine Crowdfunding Folge, wenn man es aufs Jahr verteilt. Geschafft habe ich aber ganze 72 Folgen und somit 72 mögliche Projekte die ich euch vorgestellt hab.

Auch gibt’s spannende Verteilungen in der Hörerschaft. Der #GeekTalk Crowdfunding Podcast ist der einzige meiner Audio-Formate, welcher mehr Schweizer als Deutsche Hörer hat. Anschliessend folgen die USA und Kanada, was vor allem damit zu tun hat, dass geografische Projekte jeweils unseren Podcast sharen und somit deren Gefilde auch abdecken. Spannend ist das natürlich, da der Podcast auf (versuchtem) Deutsch ausgestrahlt wird.


Weitere Podcast-Formate aus dem Pokipsie Network

Podcast RSS-Feed
#GeekTalk Daily RSS-Feed
#GeekTalk Crowdfunding RSS-Feed
Bauernregel Podcast RSS-Feed
ElternPodcast.com RSS-Feed

Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.