Home Podcast Kampagne vorstellen 116 – FOLDeat – Eine modulare Lunchbox
116 – FOLDeat – Eine modulare Lunchbox

116 – FOLDeat – Eine modulare Lunchbox

0

Gefaltetes Essen, nein, heute geht es nicht um Suschi. Obwohl, ein solches könnte man mit dem FOLDeat sicherlich auch gut transportieren.
Wer von euch – wie ich auch – fürs Büro selber gemachtes Essen mit nimmt, der braucht eine gute Transportmöglichkeit dafür. Das haben sich auch die Macher von FOLDeat gedacht und ein tolles, modulares System zusammen geklöppelt.

PodcatcherAbonnierenCrowdfunding-Phase läuft bis
Die richgige WahlRSS-FeediTunes10. Januar 2020

Eine modulare Lunchbox

WasWo
PlattformKickstarter
Crowdfunding HerkunftUSA, New York
PodcasterMartin @pokipsie Rechsteiner
Link zum ProjektDas Projekt unterstützten
LogoMaurice
Social MediaTwitterFacebook
Crowdfunding Blog PostsAuf Pokipsie.ch oder dem lebesmart.ch Blog

Ein paar Fakten zum Projekt

  • Auslieferung geplant auf den Mai 2020
  • ab ungefähr CHF 79.- seid ihr dabei

Link zum Projekt

 


Weitere Podcast-Formate aus dem Pokipsie Network

PodcastRSS-Feed
#GeekTalk DailyRSS-Feed
#GeekTalk CrowdfundingRSS-Feed
Bauernregel PodcastRSS-Feed
ElternPodcast.comRSS-Feed

Kleiner Hinweis zu Crowdfunding-Kampagnen:
Beachtet bitte, dass Crowdfunding Plattformen keine Onlineshops sind. Auf die von mir genannten Preise kommen teilweise noch Versandgebühren oben drauf und je nach Höhe der Unterstützung auch noch Zollgebühren bei der Einfuhr.
Es kommt nicht selten vor, dass bei Crowdfunding-Kampagnen das geplante Auslieferungsdatum um Wochen/Monate oder gar Jahre verzögert.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.